[Gewinnspiel] Leibniz Pickup Minis im Test – inkl. Verlosung

Veröffentlicht am von 21 Kommentare

[Werbung]

Bereits vor einigen Wochen habe ich euch die Leibniz Snoopy Kekse vorgestellt und 2 Mittester gesucht. Inzwischen sind die witzigen Keksfiguren schon alle verputzt und Nachschub muss her oder ? ;O)

Da trifft es sich doch ganz wunderbar, dass es auch bei Pickup ein neues Produkt gibt. Ganz neu ist es diesmal nicht, denn ihr alle kennt die Pickup in diversen Schokosorten und auch mit Fruchtfüllung aus Beeren. Diesmal gibt es die großen Originale in kleiner Variante, in 2 Schokoladensorten und (leider) auch ratzfatz verputzt.

Wie ihr sehen könnt hat mich ein ganzer Karton der Minis erreicht und so darf ich erneut Mittester unter euch suchen. Damit diesmal noch mehr sich freuen können, suche ich diesmal sogar 4 Tester! Jeder erhält jeweils einen Beutel der zwei Sorten zum selbstprobieren, teilen mit der Familie, Freunden und Kollegen. Falls natürlich nach dem 1. Pickup noch etwas übrig bleibt. 😀

Welche Sorten gibt es?

Ganz klassisch gibt es natürlich die Pickup minis in der Sorte Choco – und zusätzlich noch in Choco&Milk. Bei der einfachen Schokosorte ist die „Schokoladenscheibe“ zwischen den zwei Keksen, bei Choko&Milk gibts zusätzlich in der Schokoscheibe die Füllung in weiß (ganz ähnlich wie bei Very Berry in leicht flüssig).

Jede der Tüten enthält 18 kleine einzeln verpackte Pickup minis, also auch gut geeignet als kleiner Snack für die Brotdose der Kids, kleine Belohnung wenn ein normal großes Pickup zuviel wäre oder einfach in geselliger Runde, wo man sie mit Freunden und Familie wunderbar teilen kann.

Unser Geschmackstest
Bereits mit Erhalt des Paketes musste der erste Beutel dran glauben, da ich die Sendung nicht alleine von der UPS-Filiale abgeholt habe. Jeder griff 1-2 x hinein und schnappte sich einen Mini – daheim angekommen waren dann irgendwie alle 18 Stück weg. 😀

Auch sonst essen wir Pickups schon mal zwischendurch, doch die große Portion ist uns da meist zuviel. So fanden wir die Idee der minis richtig gut und würden uns jetzt nur auf mehr Sortenauswahl (vor allem Frucht und Black/White wären richtig toll!) freuen.

Unsere eigenen Testtüten sind inzwischen alle verteilt und gemeinsam gegessen worden (die letzte zum Beispiel am vergangenen Wochenende beim Grillen mit der Familie). Ganz hartnäckig habe ich aber die Tüten für euch verteidigt und kann so nun 4 Testpäckchen für euch zusammenpacken. 🙂

 

Für die Teilnahme an diesem Gewinnspiel möchte ich gern wissen, wohin geht euer diesjähriger Sommerurlaub/Jahresurlaub? Kommentiert unter diesen Beitrag und schon landet ihr im Verlosungstopf.

Sehr gern dürft ihr auch das Gewinnspiel teilen und die Links dazu mit in euren Kommentar setzten. Jedes öffentliche Teilen (1xTag/Dienst) bringt euch dabei ein Extralos.

 

Die Verlosung startet mit Veröffentlichung dieses Artikels und endet am 31. Mai 2016.

Viel Glück!

Für den Test wurde uns ein Testprodukt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.

21 Kommentare zu “[Gewinnspiel] Leibniz Pickup Minis im Test – inkl. Verlosung

  1. Das Gewinnspiel ist BEENDET. Die Auslosung findet ihr hier: http://www.mandythoss.de/2016/06/auslosung-leibniz-minis/

  2. England

  3. Huhu,

    habe erneut geteilt: https://www.facebook.com/sandra.leve.5/posts/1113924832000387

    Liebe Grüße Sinni

  4. huhu du liebe…

    bei uns wird der urlaub heuer sehr spärlich ausfallen, da wir nicht so urlaub bekommen, wie wir wollten, aber eine woche gardasee muss drin sein 🙂

    lg

  5. Huhu,

    wir bleiben dieses Jahr zu Hause auf der Terrasse.

    Habe bei Facebook geteilt: https://www.facebook.com/sandra.leve.5/posts/1113453655380838

    Liebe Grüße Sinni

  6. Hallo liebe Mandy,

    ich habe gerne auf Google+ geteilt:
    https://plus.google.com/u/0/102049319339444001427/posts/H4WE6iaPkkc

    Unser Jahresurlaub geht wieder nach Sylt, ich freue mich schon drauf.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  7. ich bzw. wir werden den urlaub hauptsächlich zu hause verbringen und mal eventuell z.b. in den Dinopark fahren da wäre so ein gewinn total klasse … *daumen drück*

  8. Hallo Mandy,

    da ich bei den Bahlsen Snoopy Keksen kein Glück hatte, muss ich es ja hier versuchen. 😀
    Ich bin erst Mama geworden, deshalb bleiben wir in diesen Jahr daheim und genießen unsere Zeit zu dritt. <3

    Lg, Sunny86

    • Ich würd ja gern jeden gewinnen lassen, aber das geht natürlich auch nicht. Ich drück dir fest die Daumen 🙂

  9. Erstmal wünsche ich dir fröhliche Mittester 🙂 .

    Ich selber halte mich mal raus, denn ich kenne sie schon 😉 .

    Bei mir ist kein Urlaub geplant, sonst müsste mein ganzer Balkongarten nämlich mit. Und dann müssen meine Freunde mich entweder mit LKW oder 2 Autos abholen 😉 . Also warten wir, bis es im Herbst etwas kühler wird, dann gehts in Urlaub.

    • Na alternativ könnten die Freunde ja Giessdienst übernehmen. ?

      Wir werden auch erst nach den Sommerferien in Urlaub fahren. Deutlich kühler ist es an unserem Urlaubsort allerdings nicht – aktuell 29 Grad mit fast 100% Luftfeuchtigkeit ?

  10. Urlaub wird es wohl nicht geben, aber eventuell zelten wir in 3 Wochen in Holland, dann wollen wir nämlich zum Motorradrennen 🙂

  11. Hallo Mandy,

    wir verbringen unseren Sommerurlaub im August in Westerland auf der schönen Insel Sylt in Deutschland. Wollen wir mal hoffen, dass es im August nur Sonnenschein gibt.

    Liebe Grüße

  12. Wir werden so einen richtigen Urlaub in diesem Jahr wohl gar nicht machen.
    Keine Zeit und vor allem kein Geld.
    aber so einen Kurztrip nach Berlin und Gößweinstein gönnen wir uns.
    Grüße Marie

    • Jetzt muss ich tatsächlich googeln wo Gößweinstein ist. ?

      Die letzten Jahre hatten wir auch nie so richtig Sommerurlaub, sind meist ab September für ein langes Wochenende oder mal eine Woche durch Deutschland oder die Nachbarländer. Dieses Jahr geht es „etwas“ weiter weg. ?

  13. wir bleiben zu Hause und machen Schwimmbäder und Freizeitparks unsicher

  14. na in die sonne , nach kroatien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.