[Brandnooz Monatsbox] Januar 2017

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

[Werbung]

 

Der Januar ist in seinen letzten Tagen angebrochen und schon ist auch die neue Brandnooz Box bei uns eingetroffen.

Brandnooz Box - normale Monatsbox im Abo
Warenwert mind. 16€
keine Proben, jederzeit kündbar
12,99€ je Monat
als Goodnooz Box mit 1 Extra-Produkt und 2 €, die Brandnooz für Kinderessen spendet: 13,99€ je Monat

Themenboxen:
erhältlich einzeln mit und ohne Monatsabo, solange der Vorrat reicht
Preis: 14,99€ (mit Abo der Monatsbox günstiger!)

Genuss Box Abo
Bio- und Neuprodukte im Wet von mind. 25 €
Lieferung alle 2 Monate
Preis: 19,99€ (17,99€ +2€ Versand)

 

brandnooz Box Abo

Insgesamt gefiel uns der Inhalt sehr gut, die Mischung stimmte und alle Produkte sind für uns nutzbar. Da leider die zermatschte Kaki aus der Dezemberausgabe nicht mehr ersetzt werden konnte, bekamen wir 2 Riegel Nature Valley als Ersatz geliefert. Schade zwar, denn Kaki kennen wir bisher noch nicht, aber auch kein Beinbruch für uns.

Nun wollen wir euch aber den Inhalt schnell zeigen, bevor wir ihn gänzlich aufgebraucht haben. 🙂

 

  • Granini Trinkgenuss „Schwarze Johannisbeere“ – Launch Februar 2017 – 1,89€/1 L-Flasche
  • Kühne Enjoy Gemüsechips – „Sweet Chili“ – Launch November 2016 – 1,99 €/75g Beutel
  • Müller`s Mühle Rote Linsen – Launch Juni 2015 – 1,99€/500g Beutel
  • Nature Valley Protein – Launch Januar 2017 – 99 Cent/40g-Riegel (2x enthalten)
  • Dr. Oetker Vitalis KnusperPop Müsli Schoko“ – Launch Oktober 2016 – 2,99€/450g Karton
  • Leibniz Keks`n Cream Choco – Launch September 2016 – 1,79€/228g Packung
  • Birkel Nudel up „Käse-Bolognese“ – Launch Dezember 2015 – 2,69€/400g Glas
  • Bünting Tee Matcha Grüntee – Launch 2016 – 6,99€/6x2g-Sticks

Goodnooz:

  • PICK PICKSTICK Ungarischer Snack – „mild“ und „pikant“ – 1,79€/60g Beutel (2x enthalten)

Sehr interessant fand ich auch die beiden Rezepte zur Verwendung der Matcha-Sticks. Sie sind nicht einfach nur Matcha-Tee oder Tee-Latte sondern einmal ein Brotaufstrich und einmal ein Smoothie. Der Smoothie steht direkt auf meiner To-Do-Liste und wird hoffentlich nicht zulange mehr warten bis zum ausprobieren. 🙂

Wie hat euch der Inhalt gefallen? Kennt ihr Produkte daraus schon? Es sind ja doch ein paar darunter, die es schon länger im Handel gibt – uns jedoch nicht bekannt waren wie die Nudelsoße. Wir freuen uns über eure Kommentare und vielleicht habt ihr ja sogar etwas interessantes aus dem ein oder anderen Produkt gekocht und zeigt es uns? 🙂

Für den Test wurde uns ein Testprodukt mit Rabatt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.