[Gewinnspiel] Kleine Osterüberraschung für euch!

Veröffentlicht am von 28 Kommentare

[Werbung]

Wie ihr bereits am Sonntag auf Facebook sehen konntet, hat der Osterhase bei uns auch ein kleines gefülltes Osterkörbchen für euch da gelassen. Damit nicht manch einer denkt, das Gewinnspiel ist nur Spass (siehe Datum vom Sonntag 🙂 ) haben  wir den Start der Verlosung auf später verschoben. Heute nun ist es soweit!

Es wird einen Gewinner bzw. Gewinnerin geben, die das gefüllte Körbchen gewinnt. Enthalten sind 2 Fläschchen Eierlikör/Schokolikör und ungefähr 38574762736 Eier in diversen Sorten. Achja, ein Osterhäschen fehlt natürlich auch nicht. ;o)

Was müsst ihr für die Teilnahme machen?
Wie immer möchten wir die Mitmach-Bedingungen einfach halten und so vielen die Gewinnchance geben.

Kommentiert einfach unter dem Beitrag ob ihr Ostern feiert oder nicht. Vielleicht möchtet ihr ja ein wenig erzählen was bei euch zu Ostern nicht fehlen darf. Gibt es Geschenke bei euch oder so wie wir es handhaben, nur ein wenig Süßes?

Zusatzlos gefällig?
Dann teil unser Gewinnspiel bei Facebook und setz den Link hier in die Kommentare! (1x je Teilnehmer möglich)

Bittet beachtet, dass für die Teilnahme eine Kontaktmöglichkeit hinterlassen werden muss. Außerdem müsst ihr im Gewinnfall mit der Übermittlung eurer Adresse an uns einverstanden sein. Wie immer werden diese Daten nur für das Gewinnspiel benötigt und nicht weitergegeben.

Unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Unsere Verlosung startet mit Veröffentlichung des Beitrages und endet am 14. April 2018.

Viel Glück!

Der Gewinn wurde von uns selbst gesponsert. Auch der Versand wird durch uns erfolgen.

28 Kommentare zu “[Gewinnspiel] Kleine Osterüberraschung für euch!

  1. Wir feiern ostern, abernicht so intensiv wie weihnachten. bei uns gehört ein osteressen mit lamm und ein frühstück mit eiern dazu.

  2. Bei uns gibts nur kleine Osternester mit Schoko -eiern und -hasen.

  3. wir lassen das frühstück weihen und die enkel suchen dnn die nester

  4. Die komplette Familie trifft sich an Ostern immer bei meiner Mutter und dann gibt es zum Mittagessen immer einen schönen Hasen 🙂

  5. Wir haben Ostern mit der ganzen Familie im Kino gefeiert .

  6. Ostern sind wir weg gefahren in die Schweiz. Geschenke hab ich leider keine bekomm.

  7. wir gehen Mittag essen

  8. Wir färben Eier, bemalen Eier für einen schönen Osterstrauß und am Ostersonntag werden kleine Schokosachen im Garten versteckt, außerdem gibt es ein gemütliches Frühstück mit der Familie. Danke für das tolle Gewinnspiel und ein schönes Wochenende
    Gruß Gaby

  9. Wir feiern Ostern jedes Jahr ganz traditionell mit Eier färben und der Suche, danach gibt es noch leckeren Kaffee und Kuchen 🙂

  10. Ostern wird mit der Familie gefeiert, gegessen und wir machen einen gemeinsamen Osterspaziergang

  11. Zum Osterfest gehören KEINE Geschenke. Es ist ein Fest, bei dem sich Christen über die Auferstehung Jesus freuen, zur Kirche gehen und das Frühjahr begrüßen.
    Traditionell werden hartgekochte (rotgefärbte) Hühnereier auf den Tisch gelegt – that’s all!

  12. Ostern ist Brunchen mit der ganzen Familie

  13. Natürlich feiern wir Ostern :-)! Wir färben jedes Jahr Eier, gehen zum Osterfeuer und verschenken auch Kleinigkeiten!

  14. Bei uns ist es Ostern ruhig.Eir frühstücken zusammen und gehen dann mit unserem Hund gemeinsam spazieren.
    Als unser Sohn noch klein war haben wir Ostereier im Garten gesucht.
    Geschenke gibt es nur für das kleine Patenkind .Unser Sohn bekommt auch ein Osterkörbchen.Den egal wie alt man ist, Schoko geht immer.

  15. Also bei uns wird immer jedes Jahr Ostern gefeiert…
    Als erstes haben wir ein schönes Osteressen (Osterlamm mit Kohl und Klößen) und anschließend machen wir einen ausgedehnten Osterspaziergang.

    Danach geht es nachmittags langsam an die Ostereiersuche und suchen vergnügt im Garten nach den Schätzen.

  16. Wir feiern Ostern. Bei uns werden Eier gefärbt. Viel dekorieren tun wir aber nicht. Bei den Geschenken gibt es nur Kleinigkeiten mit Süßigkeiten das reicht. Natürlich darf auch das Suchen mit den Kindern nicht fehlen!

  17. Ostern wird bei uns ruhig angegangen. Zeit für uns, gemeinsam backen, höchstens kleine Geschenke

  18. Hallo meine Liebe, da hast du wirklich was leckeres zusammen gestellt wo ich gerne mein Glück versuchen möchte. Aber gerne habe ich es auch geteilt, für die vielleicht die nichts zu Ostern bekommen haben. https://www.facebook.com/birgit.wulf.3

    Unser Osterfest fing Karfreitag an für meine Freunde, die ich immer gerne einlade zum gemeinsamen brunchen und natürlich einen Osterhasen auf den Teller. Samstag war Lammkeule angesagt bei meinen Eltern und gemeinsamen Osterfeuer Besuch. In der Nacht habe ich dann für Sonntag Osterkörbe und auch bemalte Eier sowie kleine Überraschungen für meinen Sohn und seine Freunde versteckt die immer zum Osterschlaffest kommen.

    Sonntag war dann natürlich das Suchfest eröffnet und danach starteten wir noch auf das Frühlingsfest, was zu unserem Ritual dazu gehört. Montag war dann einfach mal mein Wellnesstag.

    Danke für die schöne Aktion, drücke allen die Daumen.

    Lieben Gruß Biggi

  19. Hallo!
    Wow, das ist aber ein leckeres Körbchen. Da versuche ich mein Glück. Wir feiern natürlich Ostern mit unseren 2 Kids und treffen auch einen kleinen Teil der Verwandtschaft zum essen am Ostersonntag. Der Ostermontag gehört nur uns… da machen wir was den Kindern Spaß macht.

    LG,

    Bettina

  20. https://www.facebook.com/Eiersack/posts/419722375120899

    Ostern habe ich im Kreise meiner lieben Familie gefeiert! Die selbt gebackenen Osterlämmer dürfen natürlich nicht fehlen, das ist bei uns Tradition, wie das Osterfeuer. Da das Wetter gut war, haben wir einen schönen Besuch im Zoo mit den Kindern gemacht. Dort gab es viele versteckte Ostereier, es war traumhaft schön.

    Danke für die schöne Aktion, ich würde mich sehr freuen.

    Ganz liebe Grüße

    Petra

  21. osteiersuche mal anders. wir waren im womo unterwegs, ganz alleine, auch mal schön. pünktlich am sonntag gabs dann ostereier im schnee. der schokihase hat sich versteckt, dem war sicher zu frostig.

  22. Ostern haben wir dieses Jahr nicht gefeiert. Etwa 2 Tage vor Ostern hatte meine Mama Geburtstag. Da kam die ganze Familie zusammen und weil das Wetter einfach herrlich war, haben wir für die Kinder bereits an diesem Tag die Osternester im Garten versteckt. Am nächsten Tag sind die Gäste nämlich in den Urlaub gefahren, darum haben wir das Nester verstecken vorverlegt. Aber direkt am Ostersonntag haben wir nichts gemacht, uns nur ausgeruht. 🙂 Leider habe ich nichts zu Ostern bekommen, weil wir uns Erwachsenen gegenseitig nichts schenken. Nur die Kinder bekommen Süßigkeiten und Kleinigkeiten zum Spielen. Deshalb würde ich mich über den Preis sehr freuen

  23. Wir gehen Samstag immer in die Osternacht mit anschließendem Gemütlichem Beisammensein im Pfarrheim. Dort gibts gute Gespräche Getränke und bunte Eier. Sonntag gehen wir essen und Nachmittags Kaffee trinken bei den Schwiegereltern. Montags gibts einfach nur Ruhe. Habe auch geteilt

  24. Wir haben am Freitag traditionell mit Fisch essen angefangen. Anschließend ging es am Samstag weiter mit einem Osterfeuer. Ostersonntag wurden dann fleißig Eier gesucht und für die Kids Osteekörbe und einen kleine Überraschung. Am nächsten Tag würden dann bei Oma und Opa weiter gefeiert und lecker gegessen.

  25. Wir haben Ostern gefeiert, ganz in Ruhe mit großer Ostereisuche für die Kinder und einem Osterspaziergang. Ich würde mich sehr über den Korb freuen, weil der Osterhase mich wie jedes Jahr vergessen hat. Danke für die tolle Chance <3

  26. Ich würde mich sehr freuen.Leider war mein Osternest leer.Bei uns gibt’s traditionell ein Osterbrot.

  27. Die Familie hat sich bei meiner Mama zum ausgiebigen Frühstück getroffen. Meine Mama hatte für jeden ein Osterkörbchen mit bunten Eiern und Schoki. Für die Kinder gab´s noch eine Kleinigkeit dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.