DeineTorte.de – Individuelle Torten zu jedem Anlass

Veröffentlicht am von 2 Kommentare

[Werbung]

Eine Woche ist es her und gefühlt verdauen wir immer noch die unzähligen Kalorien der Einschulung. „Schuld“ daran war unter anderem die tolle Torte, die wir bei deineTorte bestellt hatten.

Die Einschulung ist nur einmal, daher darf es hier sehr gern auch etwas ganz besonderes sein. Schon Wochen vor den Terminen kann man zwar auch beim Bäcker ums Eck schon Werbung für Torten sehen, doch irgendwie waren diese gar nicht ansprechend: 20cm Durchmesser, Tortenaufleger mit ein paar Buchstaben und Zahlen drauf und dem Schriftzug Zur Einschulung und dafür schon rund 30 €? Das wäre uns viel zu schade gewesen und so gar nichts Besonderes!
Unsere Wahl viel daher auf eine Torte in Zuckertütenform von deineTorte.de, dunkelblau mit Buchstaben und Zahlen und dem Schriftzug „Zur Einschulung“.

Wie lief die Bestellung ab?

DeineTorte hat ihren Sitz zufälligerweise in Köln, also quasi gleich ums Eck. Witzigerweise habe ich lange Zeit 2 Hausnummern weiter sogar gearbeitet. So kann man die Bestellung auch direkt vor Ort aufgeben, wir haben sie jedoch online getätigt. Das gefühlte stundenlange Durchklicken durch alle möglichen Torten, das An- und Abwählen von zusätzlichen Optionen, es geht bequem am PC einfach am besten. 🙂

Hat man sich also erstmal auf eine der unzähligen Tortenformen entschieden (man kann klassische runde Fototorten, mehrstöckige (Hochzeits-)torten oder auch Motivtorten und besondere Formate auswählen), gelangt man auf die Übersichtsseite zur weiteren Bearbeitung. Hier klickt man sich durch die gewünschte Größe, wählt aus wie die Tortenböden und Füllung sein soll, ob eine Beschriftung gewünscht ist und ob man zusätzlich Kerzen möchte und ob eine Grußkarte händisch geschrieben oder gedruckt noch dazu kommt. Je nach gewählter Option wird auch der Preis immer aktualisiert und man hat ihn stets im Blick.

Sehr schön finden wir, dass auch an Glutenfreie Böden gedacht wurde.

Die Lieferung der Torte

Ist die Torte fertig gestaltet, muss man sich nur noch für eine Lieferoption entscheiden. Hier gibt es von Standardlieferung mit 2 Tagen, über Expresslieferung per UPS mit 1 Tag auch die Möglichkeit der Vormittagslieferung bis 12 Uhr oder gar der Samstagslieferung. Eine sehr wichtige Option bei uns, da wir beide Vollzeit arbeiten. Unsere ursprüngliche Planung wurde allerdings durch gesundheitliche Probleme etwas über den Haufen geworfen und aus der Vormittagslieferung wurde dann doch eine persönliche Abholung.

Wer aus Köln kommt, dem empfehlen wir auf jeden Fall direkt sein Tortenwerk selbst zu holen. Es ist etwas ganz besonderes, diese schönen Torten selbst heim zu tragen 🙂 Theoretisch kann man entlang der Straße parken. Hier wird aber durch die vielen umliegenden Firmen eher selten ein Plätzchen frei sein. Unsere Empfehlung daher – weicht auf den Parkplatz vom Rewe aus (man kann 2 Std. kostenfrei parken nach dem Ticket ziehen!). Vielleicht gibt es ja auch einen „Abholerstellplatz“ gleich vor der Tür von deineTorte den wir dann allerdings übersehen haben. Es gibt Parkplätze hinter dem Gebäude. Die Einfahrt wo wir uns nicht trauten raufzufahren, weil sie durch Poller sehr verengt ist, kann man reinfahren und dann auch hier bequem parken.

Etwas schmunzeln mussten wir beim Aufdruck auf den Kartons: nicht in den Kühlschrank, Lagerung bei 20 Grad. Wie klappt das wenn man draußen Temperaturen von über 30 Grad hat wie bei unserer Abholung? Nur gut, dass wir eine Klimaanlage haben, so kam alles ohne Probleme zuhause an und auch am Folgetag zur Feier lief alles glatt.

Wie ist die Torte verpackt?

Unsere größte Sorge war, ob die Torte auch ohne verrutschen und somit Dellen oder gar kaputt bei uns ankommen würde (ursprünglich ausgegangen von der UPS-Zustellung, aber auch bei einer Eigenabholung hat man diese Sorge). Ein erster Blick in den Karton jedoch beruhigte gleich, die Torte ist wirklich durchdacht verpackt und verrutschsicher gepackt. Das Auspacken ging wunderbar leicht von der Hand, selbst das Herausheben des goldenen Untersetzers am Schluss klappte ohne Probleme und Unfälle.

 

Die Torte

Die wohl mit wichtigste Frage bei einer nicht selbstgebackenen Torte nach dem Aussehen ist wohl die nach dem Geschmack. Eigentlich sollten ursprünglich Schokoböden gewählt werden, leider gab es sie nur in Kombination mit Schokosahne oder Kirschsahne. Da unser ABC-Schütze jedoch keine Kirschen mag, reine Schoko-Schoko uns zu mächtig war, haben wir uns am Ende für Vanilleteigböden und Himbeersahne entschieden. Natürlich muss man auch bedenken, dass die Tortenumhüllung aus Marzipan auch sehr süss ist, die Füllung sollte also mit Bedacht gewählt werden.

Sehr gern hätten wir uns hier auch die Option gewünscht, Schoko-Himbeere zu wählen. Da die Böden und die Cremes ja seperat zubereitet werden, würde es eigentlich auch machbar sein. Definitiv eine Überlegung für den Sommer wird für uns aber auch die Zitronenfüllung sein. Die Kombination können wir uns nämlich auch sehr gut vorstellen.

Die Torte war mit bedrucktem Marzipan umhüllt, auf der Oberseite befand sich zudem noch der von uns gewünschte zusätzliche (kostenfreie) Schriftzug „Einschulung von Lukas 30.08.2018“. Die Konturen, Linien und Abgrenzungen waren sehr exakt, keine krummen Linien, keine unscharfen Kanten. So wünscht man sich das.

 

Die Aufbewahrung

Etwas erstaunt waren wir darüber, dass die Torte nicht im Kühlschrank aufbewahrt wird. Man nimmt an, dass Sahnetorten auf jeden Fall kalt gelagert werden müssen. Doch die Torten und anderen Backwerke von deineTorte sind tagesfrisch hergestellt und halten mindestens noch 7 Tage ungekühlt!
Hat man die Torte einmal angeschnitten, kann man sie natürlich trotzdem in den Kühlschrank stellen. Hier könnte allerdings das bedruckte Marzipan etwas drunter leiden und der Druck verlaufen.

Der Geschmack unserer Torte

Wir waren echt überwältigt von unserer Torte. Sie machte echt was her auf der Kaffeetafel und lies viele Kinderaugen strahlen. Auch wenn wir schon viele Personen waren, haben wir nicht die ganze Torte geschafft. Doch das war gar nicht schlimm, denn in der Wohngruppe der beiden ältesten Geschwister hat man gleich weiter große Augen bekommen und gestrahlt als der Rest unter allen aufgeteilt und vertilgt wurde. :o)

Bei der Bestellung einer solchen Torte muss man sich natürlich auch im klaren sein, dass sie sehr süss und mächtig sein wird. Das alleine schafft schon der Marzipan. Die Kombination mit etwas Frucht war ganz nach unserem Geschmack, wir hatten die Füllung sogar noch süßer vermutet und waren erfreut, dass hier zurückhaltender gesüßt war.

 

Würden wir wieder bestellen?

Die Antwort auf diese Frage lautet auf jeden Fall ja. Die Torten sind etwas ganz Besonderes. Sie schmecken und der Preis überzeugt. Gerade für größere Familienfeiern, Firmenjubiläen oder eine Hochzeit sind sie einfach perfekt. Wer schon einmal für viele Personen  eine Torte gebacken hat, weiss zudem auch wieviel Zeit dahinter steckt und wieviel Arbeit das macht. Und man benötigt gerade bei mehrstöckigen Exemplaren auch vieeeeeel Platz.

Zum Schluss sollt ihr natürlich auch erfahren was unsere bestellte Torte gekostet hat. In der kleinen Variante mit etwa 8 Kuchenportionen kostet unsere Schultütentorte 44,90€ (ohne Versand), da wir die größere Version gewählt haben, kostete sie 84,90€.

Die 10 bunten Eis-am-Stil-Cakepops mussten nach dem ersten Erblicken im Shop ebenfalls noch mit in unseren Warenkorb. Eis am Stil geht einfach immer. 🙂
Der Preis hierfür lag bei 37,90€ Die Geschmacksnote hier war sommerlich fruchtig mit Pfirsich-Maracuja. Der Fruchtgeschmack ist wirklich top, allerdings seeeeeehr süß. Selbst den zuckerverwöhnten Kids waren sie teilweise zu süß und Papa musste am Ende angeknabberte Eis aufessen. *grins*

Mit Sicherheit wird der ein oder andere beim Endpreis nun etwas aufstoßen. Wir fanden ihn aber angemessen und waren auch vom Ergebnis überzeugt. Die Kaffeetafel war mit etwas ganz Besonderem für Lukas gedeckt, der Tag bleibt für ihn auch am Ende seiner Schulzeit noch in Erinnerung. Strahlende Kinderaugen und lachende Kinderherzen sind einfach unbezahlbar. 🙂

Für den Test wurde uns ein Testprodukt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.

2 Kommentare zu “DeineTorte.de – Individuelle Torten zu jedem Anlass

  1. Hallo Mandy,
    das ist ja ein super süßer Kuchen – Zuckertüte zum Schulanfang – Klasse, finde ich richtig gut die Idee ! LG Katrin

  2. Hallöchen Mandy,
    die Torte sieht wirklich klasse aus.
    Ich habe mich ja mal wieder selbst an einer versucht.
    Liebe Grüße Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.