Wie öffne ich eine Kokosnuss ohne Spezialwerkzeug?

Veröffentlicht am von 2 Kommentare

Ohne Spezialwerkzeug und ohne anschließendem Besuch einer Notaufnahme eine Kokosnuss öffnen? Diese Frage habe ich mir vor einigen Tagen stellen dürfen. Persönlich hätte ich wohl auf die fertig portionierten Kokosnuss-Stücke im Geschäft gegriffen, durch unsere Obst-/Gemüsekiste jedoch gab es eine geschlossene Nuss. Leider auch ohne Anleitung, aber mit Hilfe des Internets fand ich schnell eine Öffnungshilfe.

Zum Öffnen benötigt man einen (Frauen-)Hammer und einen Schraubenzieher bzw. Messer. Es klappt auch mit dem Rücken des Küchenmessers, wenn dieses groß und stabil genug ist.

Jede Kokosnuss hat an einer Seite 3 verschlossene Löcher. An diesen hängt die Nuss an der Palme und wird mit allem was sie zum wachsen benötigt versorgt. Beim Öffnen sind hier die Schwachstellen und man kann relativ einfach mit dem Schraubenzieher oder einem anderen spitzen Gegenstand durchpieksen. Vergrössert das Loch (oder alle drei Löcher) etwas, gibt das Kokoswasser dann über einem Gefäss aus. So könnt ihr das Kokoswasser trinken, wenn ihr es mögt oder anderweitig nutzen.

Nun nehmt ihr die Nuss fest in die Hand und schlagt mit dem Messerrücken kreisförmig um die ganze Nuss herum. Immer schön auf der Mittellinie entlang – würde man mit der Erde vergleichen, am Äquator entlang. Es dauert ein wenig, aber dann platzt die Kokosnuss an dieser Linie entlang auf und kann in zwei Hälften geteilt werden. An das weiße Fruchtfleisch kommt ihr nun ebenfalls recht einfach indem ihr mit einem Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale entlang fahrt.

Geschmacklich kann dieser frischen Kokosnuss der abgepackte Kram nicht mithalten und künftig bei mir auch nicht dem Selbstöffnen der Nuss. 🙂

Habt ihr schon einmal eine Kokosnuss selbst geöffnet um an das weiße Fruchtfleisch heranzukommen?

2 Kommentare zu “Wie öffne ich eine Kokosnuss ohne Spezialwerkzeug?

  1. Das ist echt dass erste mal für dich? Bei uns zuhause wurden die Nüsse schon immer so geöffnet und ich machs auch nur so. Allerdings muss ich zugeben sau ich dabei immer das halbe Zimmer ein und die Schalen liegen noch Wochen unter Couch und co ?

    • War meine erste ganze Kokosnuss. Vorher nur zerteilte oder direkt geraspelt ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Daten an Analytics übertragen? Hier klicken um dich auszutragen.