Brandnooz Box August 2019

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

[Werbung]

Nach unserer kleinen Zwangspause geht es heute mit der August-Ausgabe der Brandnooz Box weiter. Sie stand unter dem Motto „Schnell und einfach genießen“ und das fast wortwörtlich. 😉

BiFi Turkey Roll, 1,29€/45g – Launch Mai 2019

Den Salamisnack kennt wohl jeder in einer der diversen Sorten. Neu dazu kam nun die Geflügelvariante im Teigmantel, ganz ohne Schweinefleisch. Einzeln und im Mehrfachpack erhältlich.

W.K. Kellogg Raw Fruits Nuts & Oats „Cacao & Hazelnut“, 1,49€/45g Riegel – Launch April 2019

Grundsätzlich mag ich die Müsli von W.K.Kellogg ja sehr, da auf Zuckerzusatz verzichtet wird. Daher freute mich dieser Riegel und ich war etwas enttäuscht als er sich doch mehr in Richtung dieser Frucht-Energieriegel entpuppte und nicht als reiner Müsliriegel. Ich bleibe beim klassischen 😉

Craftwerk Brewing Holy Cowl Belgian Style Tripel 2,29€/0,33l Flasche

Ein hoher Anteil an Malz und Stammwürze gibt dem Tripel-Biet seinen malzig-süßen Geschmack. Gebraut würde es nach dem Vorbild belgischer Klosterbiere. Auch wenn es als einzelnes Bier teurer als die normalen deutschen ist, trinkt mein Mann sie sehr gern. Aufgrund unserem der belgischen Grenze relativ nahe gelegenen Wohnort, ist ein Nachschub auch einfach zu besorgen. 😎

Neuzeller Kloster-Bräu Erdbeer Bier, 2,48€/0,5l – Launch Juni 2019

Das zweite Bier der Box war das komplette Gegenteil – nicht trinkbar! Absolut nicht sein Geschmack, leider auch niemand anderes und so wird es keinen Nachkauf geben.

Landliebe 70% Frucht Erdbeere 2,29€/185g Glas – Launch April 2019

Bleiben wir bei der Erdbeere, jedoch in schmackhafter Form auf dem Frühstücksbrötchen. Mit seinem deutlich erhöhten Fruchtanteil und reduzierten Zuckeranteil. Der fruchtaufstrich enthält keine Konservierungs-, Farb- sowie Aromastoffe. Geschmacklich sehr gut, auch wenn der geringe Zuckeranteil erstmal gewöhnungsbedürftig ist vielleicht. Leider enthielt unser Glas viele ganze Früchte, was die Streichfähigkeit etwas einschränkt.

Hawesta Thunfisch Inspiration, 2,79€/110g – Launch März 2019
Hawesta Thunfischsalst Couscous, 2,69€/160g – Launch März 2019

Gleich 2 Thunfischprodukte gab es in der Box und beide waren echt super. Egal ob als Salat pur oder zum füllen von Tomaten und Paprika oder als Teil einer leckeren Soße zu Pasta mit getrockneten sonnengereiften Tomaten bzw. Zitrone und Thymian, beide Varianten gefallen uns u d dürfen gern erneut einziehen. 😎

ACTION Energy BCAA 0,99€/250ml Launch Mai 2019

Dieser zuckerfreie Energydrink mit wirkungsvollen Inhaltsstoffen und Vitaminen wird durch die Aminosäuren BCAA zum Power-Boost fürs Training und sofortige Energiequelle – sowas geht gar nicht als Werbeaussage! Ein Energydrink als Empfehlung für mehr Trainingspower????? Sorry aber auch der Geschmack war nicht lecker. 👎

Wieso muss Zucker immer künstlich ausgetauscht werden damit man zuckerfrei dranschreiben kann? Süßstoffe regen den Appetit an und sind leider sehr oft direkt schmeckbar. Daher kein Nachkauf.

Pomito Tomatenmark 2-Fach konzentriert 1,19€/200g – Launch Januar 2019
Pomito Tomatenfrucjtfleisch in Stücken 1,09€/425ml – Launch Januar 2019

Diese beiden Produkte waren echt super, unser Verbrauch sind durch unseren Pastakonsum eh recht hoch 😂

Tomaten aus der Dose sind immer vollreif geerntet und verarbeitet und man schmeckt das auch. Allerdings gibt es viele Produkte auch mit chinesischen Tomaten, daher muss man genau lesen was auf der Verpackung steht. Beide Pomito Produkte sind mit 100% italienischen Tomaten, kommen ohne Konservierungsstoffe oder Farbstoffe aus. Mit Tomatenmark kann man übrigens auch wunderbar ein fruchtiges Aroma in Soßen bringen und sie andicken. 😉

Vio Bio Limo Mate 0,3l Flasche Launch Juli 2019

Vio Bio kennen wir schon länger, meist aber in PET Flaschen im Supermarkt, in Glasflasche oft nur in der Gastronomie. 🙄 Nun gibt es einen Markenrelaunch mit neuer Sorte und in Glasflasche. Matetee ist normal etwas herb, hier wurde er mit Apfelsaft kombiniert. Die Limo ist zuckerreduziert, vegan und selbstverständlich biozertifiziert.

Für mich hätte die Flasche gern größer sein dürfen. 😂 wird garantiert nachgekauft.

BeautySweeties Süße Kronen 1,99€/125g

Fruchtiger Schaumzucker-Fruchtgummi mit 15% pürierten Früchten und Fruchtsaft in niedlicher Kronen-Form für jede kleine und große Prinzessin 😎 Zu den natürlichen Zutaten kommen die Beauty-Zutaten Coenzym Q10, Aloe Vera und Biotin. Sie sind zudem glutenfrei, ohne Fett und laktosefrei – was sie auch vegan macht.

Leider sind die gelatinefreien Frucjtgummi nicht so unser Geschmack, aber ab und zu zwischendurch sind sie ok. 😉

Mentos Komplimentos 0,65€/38g Rolle – Launch Juni 2019

Mentos kennt wohl so ziemlich jeder. Es gibt viele verschiedene Sorten, dazu kommen immer Mal wieder limitierte Geschmacksrichtungen. Jetzt kann man mit den Dragees der Sorten Frucht mit Orangen-, Erdbeere- und Zitronengeschmack oder Mint mit erfrischendem Minzgeschmack durch eine von insgesamt 15 verschiedenen Komplimenten machen. Nettes kleines Gimmick. 😎

Kölln Haferdrink mit Dinkel, 2,49€/1 Liter- Launch April 2019

Erneut gab es eine laktosefreie und vegane Milchalternative, diesmal Hafermilch. Hergestellt mit Bio-Hafer aus Deutschland, ohne Zuckerzusatz. Einsetzbar ist das Produkt wie normale Milch.

Für uns leider keine Alternative, wir trinken tierische Milch sehr gern und holen sie so oft es geht direkt beim Bauern. Auch beim Preis ist sie deutlich teurer und daher ebenfalls kein Ersatz für uns.

Zu Schluss darf das Zusatzprodukt für Goodnooz Abonennten nicht fehlen:

Simple Chai 5,50€/125g (Not Sweet: 40g)

Hier habe ich mich sehr drüber gefreut, denn ich liebe Chai Tees. In der schnellen Instantform kann man sie auch fix im Büro oder unterwegs zubereiten. Erhältlich in den Sorten Matcha-Anis, Classic, Turmeric, Vanilla und Not Sweet.

Wie gefallen euch die Produkte? Habt ihr einen Liebling oder geht etwas überhaupt nicht für euch? Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Für den Test wurde uns ein Testprodukt mit Rabatt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.
Kategorie: Produkttests

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.