[Aktion] Tester für Leibniz Double Choc gesucht!

Veröffentlicht am von 14 Kommentare

[Werbung]

Nachdem so fleissig für weitere Fans unserer Facebook-Fanseite gesorgt wurde, wollen wir euch auch belohnen und suchen nun für die bereits gezeigten Leibniz Double Choc Kekse 2 Tester. Die beiden Tester erhalten dafür von uns je 5 Packungen der neuen limitierten Sorte um sie mit der Familie und Freunde probieren zu können!

Gleich doppelt schokoladig ist die neue limitierte Sorte Choco Keks: Knackige Schokoladenkekse einbegettet in zarter Vollmilchschokolade, die richtig lecker sind. Das haben wir erst heute mit vielen fleissigen Kindertestern gemerkt. Fast nebenher wanderten die großen und auch kleinen Händchen immer wieder in die Schale mit den Schokokeksen. Die Fruchtgummi, Schokobons und Schokopuffreis oder Chips blieben da weit dahinter. :O)

Wir selbst mochten ja die Kakaokekse schon viel lieber als den normalen Butterkeks, die Kombination mit Schokolade (auch wenn wir eher Zartbitter mögen) setzt dem noch ein I-Tüpferchen auf. Einige kennen vielleicht die „Black&White“ als Minikekse, in diese Richtung geht es mit den Double Choc.

Wie alle Leibniz-Produkte ist auch der Double Choc mit sorgfältig ausgewählten Zutaten hergestellt. Auf Konservierungsstoffe (lt. Lebensmittelrecht), Farbstoffe oder gehörtete Fette wird verzichtet. Das Weizenmehl stammt aus kontrolliertem Vertragsanbau. Mit 100% UTZ-zertifiziertem Kakao fördert Leibniz den nachhaltigen Kakaoanbau.

Erhältlich ist der Leibniz Choco des Jahres seit Anfang Januar im stationären Handel und online im Shop von Bahlsen. Der Preis liegt bei 1,49€ für die 125g-Packung. Im Supermarkt dürfte er im ähnlichen Rahmen zu finden sein.

Wie kommt ihr an eines der 2 Testpakete?

Als erstes solltet ihr selbstverständlich Kekse lieben. Es macht ja wenig Sinn, wenn ihr gar keine Kekse mögt. :O)

Zeigt uns, dass ihr wahre Krümmelmonster seid: per Bild, Foto, getextet, gebastelt. Wie würdet ihr sie mit Familie und Freunden testen? Seid einfach etwas kreativ. Und auch wer hier nicht so begabt ist, darf natürlich gern mitmachen. Teilt die Verlosung über Facebook, Google+, Twitter, Pinterest und kommentiert die Links dazu hier unter den Beitrag (+1Los).

Unter allen erhaltenen Kommentaren (Achtung, sie werden erst durch uns nach dem Aussortieren von Spam freigegeben!) losen wir dann per Zufall die 2 glücklichen Krümmelmonster aus.

Es wäre zudem sehr schön, wenn ihr unseren Blog als Leser verfolgt. So verpasst ihr keine unserer Aktionen wie dieser. :O)

Als Gewinner könnt ihr z.b. so dokumentieren, dass ihr wahre Keksvertilger seid:

  1. „Seitenverkehrt“: Bitte Familie und Freunde den Leibniz Double Choc auf seine Schokoladenseite zu legen. Notiere das Ergebnis.
  2. „Knacker“: Versuche in der Nähe von anderen den Keks zu essen, ohne dass sie es merken.
  3. „Dipper“: Wähle deine drei Lieblingsgetränke und dippe den Keks in sie. Was schmeckt am besten?
  4. „Trenner“: Versuche im Mund Keks und Schokolade zu trennen.
  5. „Nascher“: Stelle die Kekse an eine gut sichtbare Stelle deiner Wohnung und stoppe die Zeit bis alle weg sind.

Sind alle Kekse vertilgt, freuen wir uns über eure Ergebnisse hier unter dem Artikel, auf unserer Seite bei Facebook oder auch der Leibniz-Fanseite mit dem Hashtag #team2choc und #leibniz

Teilnahmeschluss für die Aktion ist der 31. Januar 2016 um Mitternacht!

Viel Glück allen Teilnehmern, die „Keksjagd“ beginnt. :O)

Zum Schluss noch rechtliche Hinweise: Das Gewinnspiel wird von uns veranstaltet, Bahlsen oder Facebook haben damit nichts zu tun. Der Gewinn wurde uns freundlicherweise von Bahlsen zur Verfügung gestellt.

*Sponsored Post

14 Kommentare zu “[Aktion] Tester für Leibniz Double Choc gesucht!

  1. Kekse?! – hab ich da wirklich Kekse gehört und gesehen? – waaaaaaaaaas? – Schokokekse sogar – da wird ja meine „innere Schweinekatze“ in der Pfanne verrückt – ich hör sie bereits jetzt jämmerlich um die Keks winseln 😉

    sie jammert wirklich erbärmlich nach den Keksen 😉 – hörst Du das nicht auch liebe Mandy?

    OMG sie ist entkommen und sitzt jetzt auf meiner Couch und knabbert … na was wohl?

    *nomnomnomnom* KEKSE *nomnomnomnom*

    PS: ich teile die Kekse mit meinen Liebsten und Freunden und auch meine innere Schweinekatze kriegt was davon ab – versprochen *MIAU* 😉

    https://www.facebook.com/890RTL/photos/a.146191041842.115028.146185101842/10153508052076843/?type=3&theater

  2. Ich würde die Kekse gerne testen, denn diese wären super für meine Verlobten und mich. Meine verlobte arbeitet im Kinderheim und die Kinder wären doch die besten Tester.

  3. Double Choc Kekse von Leibniz – das ist doch Traum!
    Erfüllen sicher mit Schokokeksduft den ganzen Raum!
    Da könnte man knabbern, knuspern – geniessen
    ein Rausch von Gefühlen würd sich über die Geschmacksknopsen ergiessen!
    Die doppelte Schoko, der leckere Leibniz Keks –
    sowas erfreut unser Gemüt ja wohl stets!
    Drum drück ich die Daumen und mach hier gern mit!
    Vielleicht hab ich Glück? Das wäre ja der HIT !

  4. Ich würde gern mit meinem Schatz zusammen krümeln, denn wir sind Krümelmonster und NAschkatzen ? habe auch bei Twitter geteilt: https://twitter.com/sabinetestblog/status/690252521613434880

    LG
    Sabine

  5. Gekrümmelt wird natürlich zusammen mit der Familie. Da wir Schokolade und Kekse lieben, kann diese Mischung ja nur PERFEKT für uns sein ?

    Gerne auch geteilt:
    https://www.facebook.com/sandra.tiemann.3/posts/1037858206273812
    https://twitter.com/schraubelocker/status/690212224703582208
    https://plus.google.com/u/0/105903267190515056580/posts/4ZjUrJtQYrs

    Liebe Grüße ?
    Sunny

  6. Wir naschen in der Familie alle wahnsinnig gerne und vor allem Kekse. Diese kenne ich noch nicht und würde ich daher gerne probieren.

    Ich habe auf Facebook und Google+ geteilt:
    https://www.facebook.com/daniela.schiebeck.1/posts/463703330489061?pnref=story
    https://plus.google.com/102049319339444001427/posts/8vrXArjeheL

    Liebe Grüße,
    Daniela

  7. Würde gerne mit Testen ,wir sind 4 Personen,und bei uns gehen Kekse immer

  8. Da hat sich Leibniz wieder was Tolles einfallen lassen. ? Lecker, so viel Schokolade. Das ist es einfach. Die Kekse möchte ich gerne mit meinen Arbeitskollegen in der Mittagspause testen. Wir sind 5 Naschkatzen und stehen total auf Schokolade. ❤ was wir schon vertilgt haben…….in so einer Pause können wir viel schaffen. ❤

  9. Da ich ein grosses schokoholiker krümelmonster bin und auch ein leibniz fan bin würde ich sehr gerne zusammen mit meiner familie und freunden die neuen double choco kekse von leibniz vernaschen. ?

    • Gleich zwei „Krankheiten“ hast du, nicht nur Schokoholicerin, sondern auch Krümelmonster. :O)

  10. Leibniz zählt zu den Produkten, wo ich weiß , da kann ich auch mal was neues ausprobieren , ohne das ich hier lange Gesichter seh. Sie schmecken. Basta… Meine zwei Keksmonster freuen sich immer , wenn sie etwas gelbes aus dem Einkaufskorb blitzen sehen..

    • Auch bei Bananen? *g*

  11. Ich glaube es gibt keine größeren keksliebhaber und Krümelmonster als die meiner Kindertagespflege. Die lassen jedes Spielzeug stehen wenn sie nur hören das sich eine Kekstüte öffnet…

    • So ähnlich sah es heut bei uns auch aus, die Kids beim Spielevormittag verputzten die Kekse fast nebenbei. Schokolade passt bei den kleinen immer. ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Daten an Analytics übertragen? Hier klicken um dich auszutragen.