Brandnooz Goodnooz April 2020

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

[Werbung]

Die neueste Ausgabe der Brandnooz Box war wieder sehr schön. Sehr selten, aber wir konnten bis auf die kleine Flasche Martini Fiero alles gut aufbrauchen. 👍

Zum Inhalt:

Koawach Dschungelkakao 100g – 3,99€
Den Kakao von koawach kennen wir seit langem, die vielen Sorten bieten für jeden eine passende. Er schmeckt sowohl heiß, wie auch kalt. Dieser Kakao ist besonders kinderfreundlich, denn er wird mit Kokosblütenzucker und Rohrohrzucker gesüßt statt klassischem Kristallzucker.

Der Kakaoanteil beträgt 44%. Zudem wird er wie auch die restlichen Zutaten fair von Ökobauern in Lateinamerika gekauft.

Granini Trinkgenuss Himbeere-Maracuja-Apfel, 1,79€/1L Launch Februar 2020
Sehr leckerer Saft in knalliger Farbe, muss etwas aufgeschüttelt werden vor dem Trinkgenuss. Leider irritiert der Name doch sehr – Apfelsaft ist Hauptbestandteil. 😔 Wieso nennt man ihn nicht einfach Apfel-Himbeere-Maracuja?

Schogetten Skyr 1,09€ – 100g, Launch Februar 2020
Die Sorte des Jahres 2020 verbindet Edelvollmilchschokolade mit feinem Skyr-Geschmack. Sehr lecker, wenngleich wir uns fragten seit wann Skyr Frischkäse ist (war und bisher nur als eine Art Joghurt bekannt)

Nestle Nesquick Cerealien-Riegel 1,49€ – 6x25g
Kleiner Snack der bekannten Frühstückscerealien, bestens auch für unterwegs geeignet. Erhältlich auch in den Sorten Lion und Cini Minis.

Oettinger Fassbrause Himbeer-Minze 0,49€ 0,33l Launch März 2020
Fassbrausen trinken wir sehr gerne, daher war diese Sorte echt top. Laut Zutatenliste ist kein Bier enthalten, was uns sehr freut. Denn nur so ist es auch für Kinder geeignet! Schöner wäre es das auch direkt außen aufs Etikett zu schreiben. 😉

Davert Discover 1,99€ 125g Launch Oktober 2019
Mit dem Davert Discover Reis die Welt und ihre Geschmäcker einfach nach Hause holen – gerade aktuell ja sehr praktisch und durch die Reisebeschränkungen nicht anders machbar. Erhältlich in den Sorten Tokio (hätte sooooo gut zu uns gepasst, denn eigentlich wollten wir heute ja für 4 Wochen durch Japan reisen 😭) und Mexiko. Beide Sorten enthalten die landestypischer Gewürze und bringen mit wenig Arbeit ein kulinarisches Gericht auf den Tisch. Wer mag ergänzt noch etwas Gemüse, Fleisch oder Fisch und hat eine vollwertige Mahlzeit fertig.

Loacker Double Choc
UVP 1,29€ 90g Launch Januar 2020
Gleich 3 Lagen knusprige Kakao-Waffelblätter und zarte Kakao-Schokocreme vereinen sich in dieser kleinen Leckerei. Der Cremeanteil ist dabei mit 75% sehr hoch und hebt sich durch die herbe Kakaonote deutlich hervor. Sehr lecker und definitiv Nachkaufprodukt!

MARTINI Fiero
60ml – im Handel als 750ml Flasche erhältlich für 6,99€ UVP
MARTINI Fiero hat einen Alkoholgehalt von knapp 15% und schmckt herb nach Weißwein, Grapefruit und anderen Zitrusfrüchten. Gemischt z.b. mit Tonic wird er zu einem erfrischend-fruchtigen Aperitif.

Pringles Minis Sour Cream&Onion
je 1€ je 30g Launch Januar 2020 (2x enthalten)
Die kultige Form der Pringles Sour Cream&Onion jetzt im Miniformat. Die kleinen Beutel sind exklusiv in Snackautomaten erhältlich und perfekt für unterwegs. Leider wirklich lecker und ratzfatz leergesnackt. 🙂

Dr. Oetker My Sweet Table
2,69€ 135g Launch Februar 2020
Kleine Mini-Küchlein zur Tasse Kaffee gewünsch? Mit My Sweet Table ist das im Handumdrehen möglich. Es gibt sie in verschiedenen Sorten, neu hinzu kamen nun Mini Gugelhupf Zitrone und Kuchenkonfekt Karamell. Sie sind ganz lecker, leider aber die Packung auch fix leer. Nichts für größeren Hunger, da ist selbst backen definitiv günstiger.

MILFORD kühl&lecker
2,59€ 20 Aufgussbeutel Launch April 2020
Seit einiger Zeit sind Teebeutel für „Eistee“ sehr hipp und so musste auch von MILFORD ein Produkt auf den Markt geworfen werden. Wir können diesem Quatsch nicht viel abgewinnen und benutzen lieber echten Tee, der heiß aufgebrüht wird und abkühlen darf.

Bad Reichenhaller AlpenSalz Mühle
2,99€ 100g Goodnooz Zusatzprodukt
Salz braucht man stets in der Küche, verpackt direkt in der Salzmüle zum selbst grob oder fein mahlen, gefällt sie uns am besten. Am besten ist jedoch, die Mühle kann man nachfüllen und ist somit kein Müllproduzierer wenn sie geleert wurde! Hier dürfen sich viele andere Hersteller mal eine fette Scheibe von abschneiden und ihre Mühlen auch auffüllbar machen!

Das war die Box für diesen Monat. Wie gefällt sie euch?

 

Für den Test wurde uns ein Testprodukt mit Rabatt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Daten an Analytics übertragen? Hier klicken um dich auszutragen.