Brandnooz Goodnooz Januar 2020

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

(Werbung)

Das neue Jahr ist gestartet, die ersten Wichen vorüber. Wie sieht es mit euren Vorsätzen aus, schon gebrochen? „lach“

Ich mache erst gar keine, so kann ich nichts schleifen lassen oder gar brechen. 😎

Eigentlich begann das Jahr daher ziemlich ruhig und ohne Stress. Doch seit vergangener Woche hat sich das geändert. Nach einem Verkehrsunfall auf dem Heimweg bin ich nun außer Gefecht gesetzt. Handgelenk verletzt, Finger gebrochen und Verbot Auto zu fahren und natürlich damit auch arbeitsunfähig. Nun geht das Gerenne los zu Ärzten, Versicherung und zum Anwalt da das Auto Totalschaden hat und ich ja auch verletzt wurde.

Ich habe massig Zeit zum Bloggen theoretisch – einhändig ist das aber schwer und anstrengend. Da kommt die Brandnooz Box genau passend um alles zu probieren, auch wenn es deutlich langsamer als üblich geht, Zeit genug habe ich ja. 😂

Nun also zum Inhalt. Dieser ist bunt gemischt, diesmal sehr getränkelastig aber soweit gut gemischt. Der Sekt ist zwar nichts für uns, aber als Geschenk gut weiter zu geben.

Hawesta Heringsfilets

1,49€ 200g Launch 2020

Fisch in Dosen kennt wohl jeder. Zum 111. Jubiläum feiert Hawesta nun mit der Wiederauflage eines Rezeptes aus früheren Jahren und dem Bestseller in der Jubiläumsdose. Wir bekamen die Wiederauflage der Sahne-Kräuter-Creme und sind gespannt darauf.

ORO d’Italia Tomatensauce mit Kräutern

1,89€ 400g Launch April 2018

Diese leckere Tomatensauce aus 100% sonnengereiften Parma-Tomaten gehört seit langem zu unseren Favoriten. Auch bestärkt nach unserem Italien Roadtrip. 😎

Freche Freunde Zwieback Dinkel Apfel Fenchel

1,99€ 100g Launch April 2019

Zwieback isst man meist nur bei Magenbeschwerden und mit viel Tee. Diese Variante gleich mit interessanter Geschmacksrichtung klingt daher sehr gut und such nach Snackerei ohne schlechtes Gewissen, zb auch unterwegs. Der Preis ist allerdings etwas hoch angesetzt, mal sehen ob der Geschmack ihn rechtfertigt.

Original Oettinger Hanfkiss Straight 4,7

0,99€ 0,33l Launch Dezember 2019

Dieses kräftige Vollbier mit 4,7% zeichnet sich durch seine würzige Note von Hanfsamen und dem Duft nach frischem Gras und Hopfenblüten aus. Basis Bildes das Oettinger Helles, welches mit reinem Hanfsamenextrakt ergänzt wird. Leider nicht unser Geschmack gewesen.

Kölln Knusprige Haferkissen Zimt

2,49€ 275g Launch Oktober 2019

Abwechslung beim Frühstück bieten die Knusprigen Haferkissen von Kölln mit ihrem verführerischen Zimtgeschmack. Perfekt wenn es morgens mal schneller gehen muss und keine Zeit für ein ausgiebiges Frühstück ist.

Da wir Zimt sehr gern haben, hielt der Beutel nicht lange. 😉

BIO DTea

1,99€ 500ml Tetrapack Launch Juni 2019

Frisch aufgebrüht ist Wiesenkräutern und Blüten des Baltikums und mit frisch gepresstes Frucht-Direktsaft veredelt, das ist DTea. Erhältlich in Kamille Rharbarber oder Nordische Schafgabe Aronia.

Beide Sorten klingen interessant, und stört jedoch der Tetra als Verpackung. Bio im Glas ist deutlich besser als dieses schlecht bis gar nicht recycelbare Material.

Kinder bueno White

1,99€/117g Launch Januar 2020

Als kleine Nascherei zwischendurch eignen sich die 6 einzeln verpackten Riegel mit weißer Schokolade. Jetzt gibt es die zarte Knusperwaffel, gefüllt mit einer Milch-Haselnuss-Creme und außen umhüllt von feiner weißer Schokolade.

Geschmacklich ok, auch wenn uns Zartbitter lieber ist. 😎

Soft COOKIE Chocolate Chunks

0,79€ 45g Launch April 2018

Ein großer Keks, 8cm Durchmesser, saftig in seiner Konsistenz. Der aromatische Orangen-Vanille-Geschmack des goldbraun gebackenen Cookies wird zudem von knackig zartschmelzenden Schokostücken ergänzt. War ganz lecker, der Orangengeschmack kam aber nicht so gut durch wie gehofft.

Sprizzero

je 0,99€ 250 ml Launch April 2018

Die stylischer Dosen der beiden Sorten Secco Bianco und Secco Rosato sorgen mit 5,5% Alkohol für eine sanft-herbe Abwechslung nicht nur unterwegs.

Pringles Minis Original

1€ – 30g Launch Januar 2020

Die bekannten Chipsletten statt in der runden Dose hier nun als Miniversion und in Folienbeutel. Geschmacklich fanden wir sie gut, besser als die großen Chips kann man sie direkt ganz in den Mund stecken und verknuspern. Die Würzung dürfte kräftiger sein zwar, aber sie waren trotzdem lecker. Schön wäre auch, wenn die Verpackung der Menge im Inneren angepasst würde – hätte gut halbiert sein können!

hohes C Bio Rote Früchte

2,19€ 0,75l Launch April 2019

Ein weiterer Biosaft von hohes C diesmal in der Sorte rote Früchte. Sehr lecker gewesen, aber wieso muss man die Menge kleiner machen als wie von den restlichen Sorten? Positiv ist das Material der Flasche: 50% recyceltes und 15% nachwachsende Rohstoffen. Das darf gern noch erhöht werden 😎

Mumm Dry Alkoholfrei

1,99€ 200ml Im Handel erhältlich: 750ml 5,99€ GOODNOOZ Produkt

Schonend entalkoholisiert entsteht ein prickelndes Vergnügen für alle, die gern auf Alkohol verzichten. Egal ob auf einer Party oder beim Dinner mit Freunden den trockenen und fein-fruchtigen Geschmack kann man immer genießen.

Wie gefällt euch der Inhalt? Was spricht euch sehr an, was eher nicht? Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Für den Test wurde uns ein Testprodukt mit Rabatt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Daten an Analytics übertragen? Hier klicken um dich auszutragen.