Durex Intensiv Gel

Veröffentlicht am von 23 Kommentare

[Werbung]

Vor einigen Tagen erhielt ich mein Testpaket für den Produkttest Durex Intensiv Gel für fem.com. Im Paket war eine Packung des Durex Intensiv Gel, 15 ml, enthalten. Die Auswertung erfolgte per Umfragebogen. Doch auch ihr sollt von diesem Produkt erfahren. 🙂

Die Verpackung war schon etwas anders als sonstige Cremes oder Gele. Die Pappe fühlte sich angeraut an, die Schutzfolie war fester als normal. Leider war ich etwas enttäuscht, als das Gel ausgepackt war – die Verpackung täuscht viel mehr Inhalt vor. Es befand sich nur ein kleines Behältnis mit 15 ml Intensiv Gel darin sowie ein Pumpaufsatz. Anfangs suchte ich auch eine Anleitung, fand diese jedoch dann hinter den Knickfalzen in der Verpackung.

 

Was ist Durex Intensiv Gel?

Dazu am besten die Beschreibung laut Verpackung:

Durex Intensiv Gel entwickelt zur Steigerung des weiblichen Orgasmus

Sexuelles Wohlbefinden ist ein grundlegender Bestandteil des menschlichen Wohlbefindens und der Gesundheit. Die Durex Sexualforschung hat herausgefunden, dass die Intensität eines Orgasmus das sexuelle Wohlbefinden beeinflusst und viele Frauen ihren Höhepunkt nicht im vollen Umfang genießen können.

Durex Intensiv Gel wurde speziell entwickelt, um Ihre Empfindungen zu steigern. Mit seiner einzigartigen Wirkstoffkombination kann es Ihnen helfen, intensive und häufige Höhepunkte zu erleben und damit Ihr sexuelles Wohlbefinden zu erhöhen.

Durex Intensiv Gel ist ein speziell von Frauen für Frauen entwickeltes und getestetes Intensivgel.

Anwendung

Das Gel kann zusammen mit Durex Kondomen (natürlich auch anderen) und Gleitgelen angewendet werden. Es dient nicht der Verhütung. (Gibts wirklich Leute, die DAS glauben???)

Ist man schwanger, stillt gerade oder versucht gerade schwanger zu werden, sollte man das Intensiv Gel nicht anwenden.

Durex Intensiv Gel ist ein wasserbasierendes Gel. Es lässt sich leicht abwaschen und hinterlässt keine Flecken.

Wie wirkt Durex Intensiv Gel?

Sanfte und dermatologisch geprüfte Wirkstoffe intensivieren Ihre Empfindungen, indem die Blutzufuhr und die Befeuchtung der Vagina angeregt wird. Sie erleben ein einzigartiges Sinneserlebnis von kühlenden, prickelnden und gleichzeitig wärmenden Empfindungen.

Inhaltsstoffe

Weder auf der Packung, im Beipackzettel oder dem Gelbehältnis sind Inhaltsstoffe angegeben. Wie soll man bitteschön als Allergiker feststellen können, ob man gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch reagiert, wenn nirgends etwas angegeben ist? Kaufen und ausprobieren? Wohl kaum. Denn der Preis ist nicht dafür gemacht, das Produkt zum einfachen Verträglichkeitstest mal eben zu kaufen.

Eigener Test

Aufgrund dieser Tatsache wollte ich anfangs gar nicht testen. Da ich das Produkt aber kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen hatte, war das Preisproblem für mich also nicht relevant. Also testete ich zuerst einmal „trocken“.

In der Anwendungsanleitung steht ja, das man ein „kühlendes, prickelndes und wärmendes Gefühl“ erleben soll.

Durch die gelige Konsistenz lässt sich das Durex Intensiv Gel sehr sparsam und einfach dosieren, wobei die Dosierpumpe hier auch sehr gut geeignet ist. Trägt man das Gel dann auf, dauert es nicht sehr lange, bis man wirklich ein kühlendes Gefühl bekommt. Irgendwie kam mir beim ersten Versuch in den Kopf, dass es wie ein „Durchzug“ ist. Oder wie nach dem Baden/Duschen, wenn man noch keine Kleidung auf der Haut hat und ein Luftzug eine Gänsehaut erzeugt.

Kurz darauf allerdings hatte ich das „prickelnde und wärmende“ Gefühl – es war fast als ob es brennt und DAS die Wärme erzeugte. Da ich ja leider nicht sehen kann, woraus das Gel besteht, weiss ich nicht obs eine allergische Reaktion ist, die das brennen verursacht. Ich muss aber dazu sagen, es ist kein schmerzhaftes Brennen.

Gleichzeitig hatte ich das Gefühl viel feuchter zu sein, quasi „auszulaufen“ *lol* Natürlich war dem nicht so, es war eben einfach nur ein Gefühl.

Nun die große Frage, sind meine Orgasmen wirklich stärker, intensiver, besser? Hier kann ich eindeutig dazusagen: Nein. Ich habe keinen Unterschied zu davor ohne Gel feststellen können. Weder intensiver, stärker, länger noch häufiger. Also bringt (zumindest mir) das Durex Intensiv Gel nichts.

Und als ich in der Umfrage zum Produkttest den Preis von 9,99 Euro las, wusste ich auch ganz sicher, dass es kein Kaufartikel für mich sein wird. Dafür hat es einfach nicht überzeugt. (Ich hatte von irgendwo noch 17,99 Euro im Kopf, bei wird wurde es für ca. 14 Euro angeboten)

Für den Test wurde uns ein Testprodukt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.
Kategorie: Produkttests | Tags: , ,

23 Kommentare zu “Durex Intensiv Gel

  1. Wie wird das gel genau angewendet??

    • Du verteilst einfach eine kleine Menge im Intimbereich bevor dein Partner „reindarf“. 😉

  2. Hallo zusammen,

    Ich habe dieses Gel in der Werbung gesehen und es einfach mal gekauft, da meine Freundin grundsätzlich probleme hatte, zum Höhepunkt zu kommen. Es ging immer bis kurz davor und ging es wieder steil bergab (so hat sie es beschrieben).

    Also haben wir diese Gel ausprobiert. Es hat mich fast ins Krankenhaus gebracht! Aber nicht, weil das Gel irgendwelche Reizungen hervorgerufen hat, sondern weil meine Freundin mir fast mit ihren Fingernägeln die Wirbelsäule aus dem Körper gekratzt hätte!

    Ich bin ja nicht unerfahren, aber einen solchen Orgasmus habe ich bei einer Frau noch nie erlebt! Daumen hoch!

    Dj

    • Danke für dein Feedback!

  3. Hallo zusammen,

    ich hätte da auch noch eine wichtige Frage:

    Wieso soll man dieses Gel nicht in der Schwangerschaft anwenden? Was gibt es da für Risiken?

    Viele Grüße
    Claudi

    • Wahrscheinlich liegt es an den Inhaltsstoffen, die aufs Ungeborene wirken könnten. Oft wird auch davor gewarnt, wenn ein Wirkstoff noch nicht ausreichend auf bestimmte Punkte hin untersucht wurde (wie in dem fall Schwangerschaft und ungeborenes Kind).

  4. Hallo Mandy, hallo Estrella.
    Jedes Gleitgel kann die Geschwindigkeit der Spermien herabsetzen und sie in ihrer Zielstrebigkeit die Eizelle rechtzeitig zu erreichen hindern.
    Dies liegt i.d.R. an der gelartigen Konsistenz und nicht an bestimmten Inhaltsstoffen. Da vom Intensiv Gel nur ein kleine Menge auf die Klitoris aufgetragen wird, sollte hier das Risiko relativ gering sein.
    Viele Grüße Euer Durex Team

  5. Hallo,

    ich habe das Gel jetzt auch mal probiert. Beim erstenmal muss ich sagen, hab ich das genauso empfunden wie im obersten Statement beschrieben. Beim zweitenmal allerdings glaube ich war es orgasmusintensivierend, mal schauen wie es sich weiter verhält, die Flasche ist ja nunmal da und wird alle gemacht ?

    Was mich interessiert ist:
    Warum sollte man das Gel nicht verwenden, wenn man schwanger werden möchte?
    Das macht mich etwas stutzig. Kann mir jemand sagen was es damit auf sich hat?

    Schönes Wochenende
    estrella

  6. probierts ned, schmeckt scheiße ?

  7. hallo mandylein,
    zuallererst freue ich mich,dass du so offen,ehrlich und objektiv bist und das intensivgel so kompetent vorgestellt hast.
    deine wirklich bildhafte/intensive beschreibung hat mich und mein schatzi von einem kauf absehen lassen.
    mein schatzi hat ebend schon vor aufregung gepupst,…das kann ja nicht gut gehen,,lol“.
    da du anscheinend ein händchen für die moderation eines onlineforums besitzts,würden mein schatzi und ich uns freuen,wenn du den oralen aspekt des produktes genauso kompetent selbst recherchierst und abhandelst.
    bitte um schnelle antwort,lg nasti

    • Hallo Nasti,
      leider ist der orale Aspekt des Produktes durch uns nicht mehr auszuprobieren. Wir hatten ja wie schon geschrieben keinen besseren Effekt feststellen können und so die Nutzung abgebrochen. Natürlich steht das dann nicht monatelang bei uns rum, sondern wandert in den Müll.
      Vielleicht kann ja einer der anderen Kommentatoren hier, der es versucht hat oder noch die Möglichkeit hat, dies übernehmen? Gerne auch als Email die Wirkung an mich senden und ich schreib es anonym hier drauf. ?

      Lg
      Mandy

  8. Hallo zusammen,

    ich habe dieses Gel gestern in der Drogerie endeckt und mal mitgenommen. Es sollte dann gestern auch zum Einsatz kommen, allerdings haben wir dann nichts in der Beilage gefunden, ob es geschmackslos ist oder ob man die orale Stimulation lieber lassen sollte, wenn man das Gel benutzt. Nachdem wir an dem Gel gerochen haben, haben wir es lieber gelassen. Habt ihr da schon Erfahrungen gemacht?

    • Hallo Nadine,
      leider kann ich dazu nichts sagen da wir das nicht weiter probiert haben. Nachdem keine wirkliche Veränderung mit Gel zu bemerken war, haben wir es einfach nicht mehr weiter benutzt.
      Vielleicht schreibst du Durex ja mal direkt an und kannst dort nachfragen?

      Es würde mich freuen, wenn du hinterher hier über das Ergebnis und die Antwort berichten würdest.

      Liebe Grüße
      Mandy

  9. Hallo, ich finde die Ergebnisse sehr interessant ….ich habe das Gel nicht ausprobiert und werde es auch nicht…denn ein paar Tropfen Teebaumöl und eine nette Nassage an den richtigen Stellen hat die gleiche Wirkung und ist um einiges günstiger….Kühlt,wärmt und ist natürlich und man wird sensibler …

  10. Hey
    ich hätte mal ne frage die ihr mir vielleicht beantworten könntet-
    ich würde auch gern produkte testen etc wie kommt man dazu?
    lg sina

    • Einfach im Netz nach Produkttests die Augen offen halten, die diversen Newsletter abonnieren und auch bei Facebook Produkttestergruppen nutzen. 🙂

  11. Hi…ich habe das Gelb zufällig in der Drogerie entdeckt und mal mitgenommen.

    Anfans hat mein Frau sich auch über das Brennen beschwert.
    Jedoch muss ich wirklich sagen……es brachte seinen Erfolg!
    Ich kann zwar nicht abschätzen ob es an dem Gel gelegen hat, jedoch kann ich nur sagen, dass meine frau extreme Probleme hat zum Höhepunkt zu kommen. Kurioserweise, kam sie als wir das Gel angewendet hatten extrem früher als es sonst der Fall ist.
    Da dies aber keinesfalls eine Studie ist, sondern nur ein Persönlicher Test war, ist immer die Frage, in wieweit sich das Persönliche Ergebniss auf die generelle Anwenung des Gels übertragen lässt.

    Ich fand es nur Faszinierend da der Unterschied ob mit oder ohne Gel gigantisch war!

    Gruß
    Mattes

  12. Ich bin von Durex Intensiv Gel begeistert. Für Frauen, die Probleme haben, ausreichend feucht zu werden, ist es das optimale Mittel. Zudem wirkt es bei mir tatsächlich Lust- und Orgasmus-intensivierend; der Grund ist wohl eine tatsächlich bessere Durchblutung der vaginalen Umgebung. Ich habe vorher meistens normale Gleitmittel verwendet, fand diese aber nicht zufriedenstellend.
    Dazu muss ich sagen, dass ich jenseits der 40 bin; ein Alter, in dem viele Frauen Probleme mit dem „feucht werden“ oder der vaginalen Durchblutung haben. Mit 20 oder 30 hätte ich dieses Gel allerdings nicht benötigt.
    Frauen in oder nach den Wechseljahren sollten es mal ausprobierten.

  13. Hi !
    Also es kühl und wärmt. Sagt meine Frau.
    Aber der Weg in den Himmel ist weder kalt noch war.
    Ich glaube keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe ?

  14. Also ich kann nur eins dazu sagen das Gel ist echt für den Po

  15. Man sollte sich mal die Homepage http://www.durex-intensivgel.de/ des Herstellers ansehen und dort speziell die sogenannten „Studienergebnisse“, die die hiervorragenden Produkteigenschaften angeblich bestätigen sollen. Es ist zum Lachen: Dieses Marketingblatt enthält Statistiken über Orgasmen, die jedoch in keiner Weise in Verbindung zu dem Gel stehen. Wie der Test mit angeblich 300 Testerinnen aussah, wird listig verschwiegen – warum wohl? Hat dieser „Test“ vielleicht gar nicht stattgefunden und wenn überhaupt, dann nicht mit wissenschaftlichen Standards, so dass von einer Studie nicht die Rede sein kann (und nicht sein darf)? Ob hier der Tatbestand der irreführenden und damit wettbewerbswidrigen Werbung erfüllt ist, mögen Anwälte und Verbraucherschützer beurteilen. Schon alleine die Art und Weise, wie dieses Mittel von der Firma beworben wird, machte mich stutzig. Ich kann den Frauen nur empfehlen: Hände weg davon.
    Die bereits bestehenden Kommentare bestätigen meinen Eindruck der Nutzlosigkeit (für die Frauen, der Hersteller wird schon ordentlich verdienen und damit sein Mittel als sehr nützlich für seine Kasse betrachten).
    Nehmt Euch Zeit, liebe Frauen und Mädchen, und bemüht Eure Phantasie und Träume, dann wird es schon … Und wenn heute nicht, dann eben morgen oder später …

  16. Hier die Inhaltsstoffe :
    Basierend auf Wasserbasis enthält „Play-O“ eine magische Kombination aus Inhaltsstoffen. Multisensate und „Coolact P“ sind Aromastoffe, die zusammen mit
    „L-arginine“ verstärkt werden und gleichzeitig für warme und kühle Gefühle sorgen.

  17. Ja, dem kann ich nur bepflichten,
    da auch ich dieses *Tolle*Gel testen durfte.
    Alles was hier im Artikel beschrieben wird,
    kann ich auch für mich bestätigen und muss sagen:Hätte ich es mir gekauft
    wäre ich sehr enttäuscht gewesen. So aber war es eine Erfahrung die ich gemacht habe
    und die sich für mich als *Flop* herausstellte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Daten an Analytics übertragen? Hier klicken um dich auszutragen.