TRND – Somat Maschinen-Reiniger

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

[Werbung]

Wer wie wir eine Spülmaschine nutzt, kennt das Problem: Die Maschine muss regelmässig gereinigt werden, sonst wird das Geschirr nicht mehr richtig sauber und es beginnt zu müffeln. Bisher muss man für die Maschinenreinigung immer einen leeren Spülgang anwerfen und den Reiniger ins Gerät geben. Doch nun gibt es eine Neuheit von Somat, die uns sofort gefallen hat: Somat Maschinen-Reiniger!

Im Gegensatz zum seperatem Reiniger wird dieses Produkt mit in den normalen Spülgang gegeben, die Reinigertablette ist mit einer Folie umhüllt und löst sich im Verlauf des Spülgangs auf und gibt dadurch den Reiniger frei.

Wie oft wird der Maschinen-Reiniger angewendet?
Der neue Somat Maschinen-Reiniger wird alle 3-4 Wochen in einen Gang zugefügt.

Muss man den bisherigen Reiniger jetzt nicht mehr benutzen?
Hier liegt unserer Meinung nach der Fehler im Produktnamen, denn der bisherige Reiniger sollte trotzdem alle paar Monate noch genutzt werden. Das neue Produkt hätte besesr Maschinen-Pfleger genannt werden, denn den tiefsitzenden, hartnäckigen Fett-Schmutz schafft er nicht, dafür ist der Flüssigreiniger besser geeignet.

Was kostet der neue Reiniger – Pfleger – ?
Lt. TRND Broschüre wurde uns ein Preis von 3.09€ für 3 Tabs angegeben, doch beim ersten Entdecken im DM Drogeriemarkt konnten wir ihm für deutlich weniger sehen. Hier kostete er gerade einmal ~2,59€! So ist es wohl nur ein UVP und jeder Händler kann den Preis selbst noch variieren.

Fazit
Uns gefällt der Reiniger sehr gut, denn der extra leere Spülgang hat uns immer schon gestört. Gerne würden wir die gleiche Reinigungsleistung wie beim bisherigen Reiniger auch in den neuen Tabs sehen, für die Gerätepflege bei unserem sehr kalkhaltigem Wasser jedoch, finden wir sie als tolle Ergänzung. Auch der Preis von ca. 70-100Cent je Tab ist dafür nicht zu teuer – ein neues Gerät ist um einiges teurer!

Vielen lieben Dank an TRND und Somat für diesen sauberen Produkttest.

Für den Test wurde uns ein Testprodukt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Daten an Analytics übertragen? Hier klicken um dich auszutragen.